Browsing Category

Blumenarrangements

Blumenarrangements

Friday Flowerday – Rose an Minze und Basilikum

Sandra Dirks - FlowerFriday Rose an -minze und rotem Basilikum Detail

Ein würzige Mischung Eine sehr duftende Mischung. Eigene Ernte aus dem Mikrogärtchen. Die duftende Rose Felicia gemeinsam in der Vase mit einem sehr groß gewachsenen Minzzweig, und einem längst überfälligen Zweig des roten Basilikums. Pssst! Es ist wieder Friday-Flowerday –> Hier bei Holunderblütchen gibt es übrigens jeden Freitag den wundervollen Friday-Flowerday. Super Inspiration, so viele herrliche Ideen. Schau mal vorbei. Meine beiden Zylindervasen auf dem neuen Spiegeltablett. Bin gespannt, was mir damit noch einfällt. Ich kann ja an manchem Glitzer nicht…

Lies hier weiter...

Blumenarrangements

Friday Flowerday – Ich hab auch Maiglöckchen

Sandra Dirks - Maiglöckchen am Friday-Flowerday2

Die Geburtstagsblümchen für meine Mutti, und das wundervolle Arrangement der Maiglöckchen in Holunderblütchens Blog am letzten Freitag löste bei mir folgenden Impuls aus: „Will ich auch! Unbedingt! Her mit den Maiglöckchen!“ Pssst! Es ist wieder Friday-Flowerday –> Hier bei Holunderblütchen gibt es übrigens jeden Freitag den wundervollen Friday-Flowerday. Super Inspiration, so viele herrliche Ideen. Schau mal vorbei. Ganz so einfach ist das mit den Maiglöckchen nicht, denn wenn du zu spät im Blumenladen auftauchst, dann hast du echt richtig Pech gehabt.…

Lies hier weiter...

Blumenarrangements

Friday Flowerday – Die letzte Tulpenernte

Sandra Dirks - Friday Flowerday letzte Tulpenernte in 2017 Wildwuchs

In diesem Jahr scheint alles schneller zu laufen. ich habe das Gefühl, dass die Tulpensaison in diesem Jahr in Windeseile an mir vorbeigeflogen ist. Ich meine mich zu erinnern, dass ich in den Jahren zuvor die Tulpensaison in meinem Mikrogärtchen viel länger abgefeiert habe. Ich hatte in diesem Jahr gar nicht wenig Tulpen, aber erinnere mich jetzt gar nicht daran, wirklich viele geerntet zu haben. Vielleicht bin ich auch anspruchsvoller geworden, und erwarte mehr? Egal, vorbei. Nächstes Jahr, gibt es…

Lies hier weiter...

Blumenarrangements

Friday Flowerday – Es ist schon wieder Zeit für Pfingstrosen

Sandra Dirks - weiße Pfingsrosen beim Friday Flowerday

Ich wollte es auch nicht glauben, aber es ist schon wieder Zeit für Pfingstrosen. Mir ist eigentlich noch gar nicht danach, denn es ist hier immer noch kalt, und das passt einfach nicht. Trotzdem kaufe ich Pfingstrosen. Ich liebe ihre dicken prall gefüllten Knospen, die sich immer irre schnell in riesige Blütenträume verwandeln. Kannste zusehen. So auch diese Woche. Außerdem ist es schon wieder Freitag, und wie fast jeden Freitag liebe ich es Blumen zu fotografieren. Aus gutem Grund, denn…

Lies hier weiter...

Blumenarrangements

Friday Flowerday – Tulpen und Delfter Vase

Sandra Dirks - Tulpen in Delfter Vase mit Osterhase 2

Huch, schon wieder Freitag, und schon wieder Frühlingsblumen! Was willste machen, der Frühling beginnt, und Frühlingsblumen sind einfach herrlich. Ich mag sie nicht so gerne so sehr bunt durcheinander, aber ordentlich blühen können sie auch in weiß, gelb, oder in sortiertem rosé bis pink. Übrigens bin ich hier wieder dabei: Hier bei Holunderblütchen gibt es übrigens jeden Freitag den wundervollen Friday-Flowerday. Super Inspiration, so viele herrliche Ideen. Schau mal vorbei. P.S. Ich glaube, so sieht Ostern aus. Heute zeige ich…

Lies hier weiter...

Blumenarrangements

Friday Flowerday – Frühlingsblumen

Sandra Dirks - Flowerfriday Frühlingsblüher 14

Heute nehme ich wieder an Holunderblütchens Friday-Flowerday teil. Mehr dazu findet ihr hier. Sehr empfehlenswert für ganz viel florale Inspiration. Mir haben es – na klar – die Frühlingsblüher angetan. Alles, was entweder weiß oder pink ist, das darf mit nach Hause. Das geht jetzt schon die 3. Woche so. Nächste Woche probiere ich mal etwas Neues. Wirklich! Mit Tesastreifen in der Vase versuche ich die Blumen in Fom zu halten. Von dieser Seite sieht es etwas chaotisch aus. Da…

Lies hier weiter...

Blumenarrangements,Gartendings

Sammeltassen-Shooting: Alte Schätze in Szene gesetzt

Sandra Dirks - Sammeltassen Titelbild

Lasst uns doch noch mal schnell einen letzten Blick in den Sommergarten werfen, bevor es endgültig Herbst wird. Dies sind die Sammeltassen meiner Mutti, die sie von meiner Omi bekommen hat. Diese wiederum hat die Tassen damals übrigens von meiner Mutti und ihrem Bruder immer zum Geburtstag bekommen. Das war damals ziemlich cooler HotShit in den 50ern. Ursprünglich war der Plan, die alten Tassen zu verkaufen. 18 Gedecke stehen im Schrank und verstauben. Wir sind hier alle keine Vintage-Freunde. Die…

Lies hier weiter...

Blumenarrangements,Interior

Friday Flowerday – Blumen-Upcycling und neu gewebte Tischsets in rotpink

Huch, schon wieder #FridayFlowerday dabei habe ich gedacht, dass ich es in dieser Woche auch noch schaffe, zu anderen Themen zu bloggen. Heute bin ich wieder dabei bei der wundervollen Aktion von Holunderblütchen, die ihr hier unbedingt besuchen solltet: *KLICK* Mein Beitrag ist heute so etwas wie ein Upcycling. Ja, ich, hier. Upcycling. Da staunt ihr, was? In der letzten Woche habe ich dieses opulente Blumengesteck auf den Tisch gebracht. Jetzt, zum Ende der Woche sah es doch nicht mehr…

Lies hier weiter...

Blumenarrangements

Friday Flowerday – Experiment: Mein 1. Centerpiece

…oder Blumen in der Suppenschüssel? Heute nehme ich wieder an Holunderblütchens Friday-Flowerday teil. Mehr dazu findet ihr hier. Sehr empfehlenswert für ganz viel florale Inspiration. Letzte Woche habe ich mir diesen Skillshare-Kurs angeschaut: Modern Flowers – Arranging a stunning Centerpiece Mich begeistert das sehr. Ich würde das gerne einmal professionell lernen, um öfter mal so ein schönes Ding auf dem Tisch zu präsentieren. Wozu hat man sonst einen so großen Esstisch? Ich sage „Centerpiece“, weil ich das immer wieder in Blogs…

Lies hier weiter...

Blumenarrangements

Friday Flowerday – Ein bunter Strauß

Friday Flowerday Schwiegermutterblumen Foto 3- Sandra Dirks

Der Ehemann ist nicht so der klassische Blumenmitbringer. Muss er auch nicht, er sorgt schließlich dafür, dass unser Internet immer funktioniert. Aber wenn der Ehemann mal bei seiner Mutti vorbei fährt, dann bringt er mir Blumen mit, da hat er gar keine Chance, denn meine Schwiegermutti hat diesen Riesengarten, in dem immer irgendwas blüht. Sie läuft hin und her, und schneidet mir immer einen großen Strauß schönster Blumen ab. So auch heute, zum Friday Flowerday von Holunderblütchen, an dem ich…

Lies hier weiter...