Interior

Frühlingsbeginn mit Krokus und ArtDeco-Fenster

Sandra Dirks - Krokusse 2017 2

Klingt pompös, oder?

Keine Angst, es ist alles wie immer.
Nur die Lieferung meiner französischen Dekoelemente fällt mit dem Aufblühen der Krokusse zusammen. Sind sie nicht zauberhaft?

Sandra Dirks - Krokusse 2017

Sandra Dirks - erste Tulpenstengel 2017

Die Tulpen zieren sich noch etwas, aber die Zeit ist noch nicht reif.

Ich habe schon öfter mal beschrieben, dass wir dank unserer kleinen Mansarde, die nach vorne ins Mikrogärtchen reicht, schon mal auf dem Präsentierteller sitzen. Denn vom Platz vor dem Haus hat man schon einen schönen Blick ins Wohnzimmer, sofern die Hecke nicht wahnsinnig hoch in vollster Blüte steht.

Merke: Große Glasflächen sind schön, aber eben auch ziemlich durchsichtig. Krass, oder?

Klar, wenn ich niemanden sehen möchte, und mich auch niemand sehen soll, dann lasse ich einfach meine Raffrollos herunter. Zack! Zu ist die Bude!

Ich habe auch mal über Deko nachgedacht, weil es manchmal langweilig aussieht, aber Fensterbilder finde ich schon seit den 80ern zum Weglaufen.

Was tun?

Schon seit ein paar Jahren beziehe ich den Newsletter von Acte-Déco. Das ist noch aus einer Zeit, in der man sich Wandtattoos an die Wand klebte. Ja, das hatte ich auch mal. Wer nicht?
In einer Ecke unter den Urlaubsbildern klebt noch eine Kompassrose. Ich gestehe. Aber haben wir nicht alle unsere kleinen Geheimnisse? 😉

Da die Zeit der Wandtattoos jetzt Geschichte ist, haben sie bei Acte-Déco angefangen, sich nebenbei auch mit Fensterdeko und Bildtapeten zu beschäftigen.

Meistens sehen die Fenster-Motive ein wenig nach Wellness-Oase, Duschvorhang oder Bürowand aus.
Ein bis zwei Motive haben mir aber immer schon gefallen.

Vor einigen Wochen kam mal wieder ein Newsletter mit 15%-Gutschein, und einem Bericht über eine französische Künstlerin, Sophie Bøhrt, die eine ganz schöne Serie mit Art-Déco-Modellen entworfen hat. *KLICK*
Die Motive sind immer in Sets zusammengefasst. Das Set, um das ich ein paar Tage herumschlich besteht aus fünf unterschiedlich großen Kreisen mit floralen Mustern. Ich fand sie schick, aber 84,00 € sind auch nicht so ganz ohne.

Diese Motive wirken jetzt nicht wie die Fensterdeko einer Wellnessoase, sie wirken eher wie die Deko eines typischen französischen Restaurants. Mit meiner Liebe zu Frankreich ist das vielleicht auch gar nicht so verkehrt.

Ich vergleiche noch mal die Motive, um ganz sicher zu gehen.

Wellness hin oder her. Aber ich muss immer an Klangschalen-Gedudel, Leises-Gesäusel, fast gehauchte langsam gesprochene Worte in überdimensionierter Bambusdeko denken. Irgendwelche Rituale mit Öl, die mich kalt lassen.

„Kann da bitte mal jemand den Nacken ordentlich durchkneten, der ist verspannt wie Hulle!? Stell dich drauf, mach was, aber das ölige Rumgestreichel, das hilft mir nicht. Nein, nicht mein Gesicht massieren! AUSREINIGEN! Alles rausdrücken! Das ist doch nicht so schwer! Hier, mein Fuß, der muss entstaut werden, da braucht es einen ordentlichen Drainagegriff!… usw.

Schnell ein neuer Gedanke:
Französische Restaurants, das ist Plat du jour, großartige Weine, Fleisch, Fisch, Dessert, Käseplatte… Lecker! …

Bestellt!

Sandra Dirks - Fensterdeko Acte-Déco 3

Nach dem Regen! Egal!

Sandra Dirks - Fensterdeko Acte-Déco 2

Selber malen? Och nö, weißt du, wie anstrengend das ist?

Sandra Dirks - Fensterdeko Acte-Déco

Die Folie ist noch ein bisschen nass. Mittlerweile ist sie trocken und völlig transparent.

Sandra Dirks - Fensterdeko Acte-Déco 4

Sandra Dirks - Fensterdeko Acte-Déco 5

In der Mitte habe ich den größten Kreis montiert.

Sandra Dirks - Fensterdeko Acte-Déco 6

Sandra Dirks - Fensterdeko Acte-Déco 7

An der Terrassenseite ist die mittlere Größe. Sandra Dirks - Fensterdeko Acte-Déco 8

Nach vorne zur Haustür.
Wehe, es bestellt jetzt jemand ein Plat du Jour. 😉

Daneben das frisch dekorierte kleine Fenster mit dem Blumenkasten. Möge der Frühling kommen.

Sandra Dirks - Blumenkasten im Fenster Frühling 2017 2

Ein bisschen kitschig, aber das hat mir auf Pinterest echt gut gefallen. Sandra Dirks - Blumenkasten im Fenster Frühling 2017 3

Nur mit weißen Blüten. Das muss so. 🙂  Wie sieht denn dein Frühling 2017 aus?

Gruss xoxo SanDi

 

0
voriger Beitrag
nächster Beitrag

You Might Also Like