Fashion

MeMadeMittwoch – Die Trompetenärmel-Tunika

Sandra Dirks - Selbstgenähte Trompetenärmel-Tunika

Heute ist mal wieder MeMadeMittwoch und ich bin dabei!
Erinnerst du dich noch an meine Tunika für den Reisekoffer aus dem letzten Jahr?

Diese hier. In diesem Beitrag habe ich dir neben der Blumentunika auch noch meine anderen Modelle vorgestellt.

MeMadeMittwoch auf SanDis-Kolumne: Lieblings-Reisetunika https://www.sandis-kolumne.de/fashion/memademittwoch-die-tunika-fuer-den-reisekoffer Genäht mit Schnittmuster BURDA easy 8535 – Sandra Dirks

Ganz beiläufig hatte ich erwähnt, dass ich mit der Tunika in rosa noch etwas vorhabe. Dazu ist es im letzten Jahr nicht gekommen, aber in diesem Jahr ist sie fällig.

Sie wird etwas gekürzt, dafür werden die Ärmel in Trompetenärmel oder Volantärmel verwandelt

Ja, wie heißen die denn nun? Sie wirkt damit etwas eleganter. Ich liebe übrigens Trompetenärmel.

Im letzten Jahr hatte ich auch schon meine blauweiß gestreifte Tunika umgearbeitet. Das war damals schon ein Trend. Zum Glück bleibt es weiterhin ein Trend. Jippieh! So kann ich also auch in diesem Jahr wieder durch den Sommer flattern. Flap-Flap-Elfengeräusch.

Schau mal hier, während des Blogst-Barcamps im letzten Juni führte ich zum ersten Mal meine blauweiße Tunika aus. Genauso wird auch die Tunika in rosa aussehen.

Fotocredits: Die liebe @erbsenprinzessin hat mich hier mit professionellem Blick während der Fotografie-Session auf dem Blogst-Barcamp in 2017 abgelichtet. Voilà!

Sandra Dirks - Portraitfotos von erbsenprinzessin 2

 

Ein bisschen knitterig vom Sitzen im Zug und während der Sessions. Wer kann denn ahnen, dass noch die große Stunde der Fotografie schlägt? 🙂

Sandra Dirks - Selbstgenähte Trompetenärmel-Tunika

 

Sandra Dirks - Selbstgenähte Trompetenärmel-Tunika

Ich sollte wirklich besser aufpassen, dass die Ärmel glatt bleiben, muss aber zugeben, dass der Stoff an sich schon ziemlich schnell knittert. Er lässt sich auch nicht so einfach bügeln. Aber ich finde ihn trotzdem sooo schön. Ganz fein blauweiß gestreifter Stoff aus 100% Baumwolle.

Sandra Dirks - Selbstgenähte Trompetenärmel-Tunika

Die Tunika in rosa ist ein ebenfalls gewebter Baumwollstoff, mit einem weißen Kett- aber einem Schussfaden in rosa. Ebenfalls ein Stoffcoupon. Lässt sich allerdings leichter bügeln als der blauweiße Stoff.

Sandra Dirks - Selbstgenähte Trompetenärmel-Tunika

An dieser Tunika mag ich sehr, dass ich hier oben am Ausschnitt das 1 cm breite Gummiband eingenäht habe. Das wirkt fester und lässt den Ausschnitt und damit die gesamte Tunika leichter fallen.
Finde ich.

 

Sandra Dirks - Selbstgenähte Trompetenärmel-Tunika

Schnippschnapp! Ich weiß, was ich da will.

Sandra Dirks - Selbstgenähte Trompetenärmel-Tunika

An den Ärmeln muss ich nix säumen, das gefällt mir ausgesprochen gut.

Sandra Dirks - Selbstgenähte Trompetenärmel-Tunika

An den Ärmeln kürze ich die Tunika auch noch ein wenig, sonst werden mir die Ärmel insgesamt zu lang. Danach schneide ich den unten gekürzten Stoff in zwei Teile und nähe ihn als Trompetenärmel mit dem Kräuselfuß der Overlock an den bestehenden Ärmel. Kräuseleinstellung 2, das kommt ganz genau hin. Welch ein glück! Kannste bei Gr. XS oder 34 nur von träumen. dreckiges Lachgeräusch!

Aus dem Saum mache ich nur schnell einen Rollsaum, so ist das in knapp 10 Minuten fertig. Sowas gefällt mir ja immer. Voilà!

Sandra Dirks - Selbstgenähte Trompetenärmel-Tunika

Sandra Dirks - Selbstgenähte Trompetenärmel-Tunika

Sandra Dirks - Selbstgenähte Trompetenärmel-Tunika

Sandra Dirks - Selbstgenähte Trompetenärmel-Tunika

Grundsätzlich ist die Farbe eigentlich ein wenig blass für mich. Da darf vielleicht gerne etwas mehr Make Up und Schmuck. Ich liebe einfach zartrosa in Kombi mit Jeans.
Wieder bleibt uns in diesem Jahr das leidige Problem: Wie bekomme ich bloß diese verdammten Ärmel faltenfrei in den Mantel drapiert?

Hast du einen Tipp? Na, dann unbedingt her damit.

 

 

 

voriger Beitrag
nächster Beitrag

You Might Also Like

  • Kuestensocke
    5. April 2018 at 01:19

    Was für ein wunderbarer Post! tolle bluse, ich mag die dramatischen Ärmel an anderen sehr gern leiden, für mich ist das aber wohl nix, nicht nur wegen des Mantelproblems 😉 Die zarte Farbe steht Dir prima! LG Kuestensocke

  • Conny
    5. April 2018 at 11:39

    Was für ein toller Text! Das Ärmelproblem habe ich durch Tragen von ärmellosen Westen gelöst 😉 Was tut man nicht alles um faltenfrei in die Arbeit zu kommen, zum Glück fahre ich mit dem Auto;) LG Conny

  • YouTube aktivieren?

    Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?