DIY,Gartendings

Terrassenteppich – Häkeln bis zum Umfallen

Terrassenteppich häkeln 2

Umhäkeln bis zum Umfallen, das trifft es wohl so ziemlich genau, wenn ich das Projekt „Terrassenteppich“ zusammenfassend beschreiben müsste. Ich mag ja im Grunde am liebsten DIY-Projekte, die schnell gehen.

Terrassenteppich häkeln 7

Nachdem ich hochmotiviert den Teppich mit dem groben Garn fertiggehäkelt hatte, dachte ich leichtsinnig, dass so ein gehäkelter Teppich für die Terrasse doch auch drin sein musste. Selbstverständlich im Durchmesser von ca. 150 cm. Bei Pinterest hatte jemand ein dickes Stück Schnur mit einem feinen Garn umhäkelt. Das schien mir eine gute Idee zu sein.

Ich wollte einen groben runden Teppich haben, der gut zu den Holzmöbeln passt.

So ein billiger Bastteppich, der hätte mir auch gefallen. Nur nach zwei sommerlichen Regengüssen müffelt ein solcher Teppich nach mehr als nur einem nassen Pudel. Im letzten Jahr hatte ich ja schon mal ein paar rustikale Teppichideen mit Hanfgarn für die Terrasse, die aber wenig praktisch waren. *KLICK*

In diesem Jahr musste das Hanfseil einfach flacher verarbeitet, und der Teppich größer sein.

Das Garn zu einer Scheibe aufzudrehen, um es dann mit Heißkleber zu befestigen, das erschien mir irgendwie frevelhaft. Das habe ich ja schon im letzten Jahr nicht übers Herz gebracht. Wer weiß denn auch, wie viele Regengüsse das übersteht? Die Terrasse ist zwar ein wenig geschützt durch den Balkon von oben, dennoch werden unsere Terrassenfliesen bei einem kräftigen Regenguss nass.

Ich hatte noch einen Rest Kunsthanfseil, ca. 30 m im Keller. Dank der geometrischen Berechnung des Kreisumfanges, abgesichert durch den Ehemann, brauchte ich etwa 140 m, um einen solchen Teppich zu häkeln. Ich beschloss 100 m beim Kunsthanfseildealer meines Vertrauens zu ordern, und mich mit der Größe abzufinden, die mit dem vorhandenen Material möglich ist. Hier auf ebay habe ich das Seil gekauft. *KLICK*

Häkeln könnte man mit diesem Material: *KLICK*

Ich hatte da noch etwas aus dem Baumarkt. Von der Menge her habe ich – glaube ich – so etwa 900 m verhäkelt. So kommt man ungefähr auf 100,00 € Materialkosten. Aber, so ist das nun mal mit dem guten Material beim DIY. Schau mal, was du noch in deinem Keller findest.

Terrassenteppich häkeln

Zu Beginn habe ich noch ganz komfortabel auf dem Sofa gesessen. Ich habe wohl insgesamt 6x neu angefangen, bis ich endlich zufrieden war. Oder, bis ich endlich kapiert hatte, wie das mit dem Umhäkeln eines Bandes, eines Garns, oder einer Sache funktioniert. Ich habe dazu so viele YouTube-Videos angeschaut, dass ich gar nicht mehr weiß, welches schlussendlich zielführend war. Ich wollte auf gar keinen Fall alles zuhäkeln, d.h. ich wollte, dass man das Hanfseil erkennt. Das passt am Ende auch farblich besser. So experimentierte ich von Anfang an mit großen und kleinen Maschen. Daraus ergibt sich dieser unregelmäßige Mix. Das mag jetzt der sehr ordentlichen Häklerin nicht so gefallen, aber am Ende ist es genau so, wie ich es mir vorgestellt hatte.

Terrassenteppich häkeln 4

Zum Glück haben wir diesen großen Esszimmertisch, auf dem ich den Teppich dann auslegen konnte, als er auf dem Sofa sitzend einfach nicht mehr zu bändigen war. Der Teppich musste während des Häkelns unbedingt flach liegen,

Terrassenteppich häkeln 3

Ich habe den Teppich immer wieder flach gedrückt. Es ist wichtig, hier nicht zu fest zu häkeln, weil man sonst eher einen Hut oder eine Schüssel häkelt. Ich muss da immer sehr aufpassen, weil ich beim Stricken, Häkeln oder Weben sehen muss, dass das nicht zu fest wird.

Terrassenteppich häkeln 2

Je größer der Teppich wird, desto länger braucht man für eine Runde, desto weniger Fortschritt ist erkennbar. Also, das nervt mich ganz schön. Am Ende habe ich ungefähr das Abendprogramm einer ganzen Woche verhäkelt. Das bedeutet jeden Abend mindestens zwei Filme, von 20:15 – 23:15 Uhr. An einigen Abenden habe ich auch noch Lanz dran gehängt. Irgendwann war dann auch egal, was da gerade lief, ich wollte einfach nur fertig werden.

Jetzt ist es soweit. Ich bin ganz stolz, und die Größe ist völlig ausreichend. Ich habe jetzt ca. 125 cm. Viel mehr hätte auch gar nicht komfortabel gepasst. Naja, und für die schmerzenden Handgelenke und Finger gibt es halt mal 1 – 2 Tage eine stinkende Ladung Voltaren Gel. Auf der 100 m Rolle Hanfseil ist noch ein Rest. Wäre doch gelacht, wenn ich daraus nicht noch eine Fußmatte geknotet bekomme. Dazu aber mehr in einem anderen Blogbeitrag. Jetzt freue ich mich erstmal über den Teppich.

Terrassenteppich häkeln 8

 

Terrassenteppich häkeln 6

 

Terrassenteppich häkeln 5

Huch, hier siehst du schon die neuen Terrassenauflagen. Über die plaudere ich im nächsten Beitrag.

Jetzt bin ich natürlich neugierig: Bist du auch schon mal auf eine ähnliche Idee gekommen? Ich freu mich, wenn du mir dazu einen kleinen Kommentar hier hinterlässt.

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.

Gruss xoxo SanDi

 

voriger Beitrag
nächster Beitrag

You Might Also Like

  • Projektmanagerin
    10. Mai 2016 at 13:41

    Hi, ja in der Tat – ich hatte einmal eine ähnliche Idee…
    http://projekteprojekte.blogspot.de/2012/12/fo-fumatte.html
    und meine Durchführung ist deutlich krüppeliger… aber egal. Ich freue mich immer noch drüber… 🙂
    Deine Teppiche gefallen mir hervorragend, „wie gekauft“ und das ist als kompliment gemeint!

    • SanDi
      10. Mai 2016 at 22:23

      Hallo,

      ganz lieben Dank für das Kompliment. Also, vielleicht kann ich doch häkeln. Das ist mir ja noch suspekt, dieses Häkeln. 🙂
      Deine Fußmatte: Häkeln mit diesem Textilgarn ist aber auch richtig schwierig. Du hast ja auch noch das Garn selbst geschnitten. Hut ab. Ich hatte als Vorarbeit zum runden Häkelteppich mit Textilgarn geübt. Ich sag nur: OHA! 🙂
      Zum Glück sehe das nur ich.

      Liebe Grüße
      Sandra

    YouTube aktivieren?

    Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?