Blumenarrangements

Friday Flowerday: Osterdeko für die Alvar Aalto Vase

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

Inspirationsalarm! Dieser Post kann den Wunsch auslösen, die gute Aalto- oder Savoy-Vase von Iittala dosiert mit Blumen zu bestücken!

Und ja, dieser Beitrag ist bestimmt auch Werbung, denn hier werden Marken genannt und wir befinden uns in einer wunderbaren Location, genauer gesagt im Blumengeschäft Florentine. Wir haben einfach Freude an Blumen und am Fotografieren und Inspirieren. Macht aber auch nichts, wenn du das alles hinterher hier kaufst.

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

Das ist kein Beitrag für die Designpuristen mit minimalistisch aufgeräumten Designerbüros oder -Appartements. Also dort, wo man diese Vase gerne pur bewundert.
Dieser Beitrag ist für alle, die sich fragen, wie zum Henker man diese durchsichtige Variante der Vase so mit Blumen befüllt, dass sowohl die Blumen als auch die Vase zur Geltung kommen.

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

Das Problem ist, dass die Vase viel zu schade ist, um einfach Zack! einen gebundenen Blumenstrauß darin abzustellen. Das geht natürlich auch, aber dafür ist sie eben einfach viel zu schön und viel zu teuer.

Diese Vase ist schon ein schickes Ding, deshalb möchte ich sie auch schick bestücken. Nach einigen eigenen Versuchen, mit jeweils viel zu vielen Blumen, habe ich beschlossen, dass ich mir für diesen Fall jetzt in einer Blogserie professionelle Unterstützung hole.

Die Floristin meines Vertrauens für alle Fälle ist Heike Becker-Möhring

Hier in Braunschweig zu finden in ihrem Geschäft Florentine.

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

Ich freue mich sehr, dass wir dir jetzt in einigen Fotosessions Inspiration liefern, deine Vase zu inszenieren und sie vielleicht auch mal von einer ganz anderen Seite zu entdecken.

Auch dieser Beitrag ist wieder im Rahmen von Holunderblütchens Friday-Flowerday verlinkt. Mehr dazu findest du hier.

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

Material-sammlung

Die Idee heute ist, kleine Narzissen oder kleine Tulpen (Wildtulpen) in die Vase einzusetzen.

Ein wenig Stroh und ein paar Äste vom Wegesrand passen dazu wunderbar. Ein paar kleine Mooskissen, Kugelmoos oder Moospolster solltest du dir auch bereitlegen.

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine
Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine
Kleine feine bis mittelgroße Äste geben Stand und Volumen, ohne die Vase zu überfüllen. Vielleicht findest du sie bei einem Waldspaziergang?

Weiterhin brauchst du ein paar Esslöffel Sand, nur um den Boden etwas zu bedecken.

Weißt du, was sich in deiner Osterkiste befindet?

Wie wäre es mit einer Bestandsaufnahme? Schön sind immer kleine Wachteleier, gefärbte Ostereier, Eier in verschiedenen Größen. Ein paar kleine Osterhasen lockern die Szene auf.

Tipp:
Wenn du die Vase auf deinem Ostertisch dekorieren möchtest, dann solltest du rechtzeitig schauen, welche Farben deine Tischdeko haben wird, damit du noch rechtzeitig alle kleinen Dekomaterialien besorgen kannst. Hier ist dann weniger auch gerne mal mehr.

Bist du bereit?

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

Die kleine Narzisse

Setze die kleine Narzisse in eine der Rundungen der Vase. Probiere verschiedene Möglichkeiten aus, ein bis zwei Äste einzusetzen.
Die Äste dienen als Stütze für die Narzisse, sie geben Struktur und erhöhen die Tiefenwirkung.
Außerdem dienen sie als Gerüst für weitere Blumen.

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine
Füge dort, wo du die Narzisse eingesetzt hast ein wenig Sand hinzu.
Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

Baue ein paar Mooskissen ein, um die Äste und die Narzisse zusätzlich zu stärken. Setze die Kissen dosiert ein, so dass sie nicht unter Spannung stehen.

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

Du musst aber auch nichts mehr hinzufügen. Ich finde diese zarte einzelne Narzisse mit dem Holz und dem Moos hier ganz entzückend.

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine
Ein bis zwei ganze Wachteleier und ein paar Schalen für mehr Leben in der Vase.


Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

Fertig! Super edel wirkt das Arrangement auf einer besonderen italienischen Leinentischdecke in grün und beige.

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

Für diese Idee brauchst du Wildtulpen

Sie sind klein und fein und sie wirken auch nicht massiv oder überladen, wenn du mehrere von ihnen in die Vase setzt.

Tipp: Du kannst die Wildtulpen in einen Balkonkasten oder in den Garten aussetzen, damit du auch im nächsten Jahr wieder Freude an ihnen hast.

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine
Diesmal gibst du vorher ein wenig Sand in die Vase.

Wenn du die Tulpen eingesetzt hast, dann setze dosiert ein bis zwei getrocknete Euphorbiazweige oder Gräser dazwischen.

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine
Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine
Setze dosiert ein bis drei zufällig verlorene Federchen ein.

Füge hier auch ganz lässig ein paar Wachteleier hinzu.

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine
Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

Mir gefällt besonders, dass die Vase von unterschiedlichen Seiten betrachtet werden kann, jedes Mal anders aussieht und eine unterschiedliche Wirkung hat.

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

Sehr edel wirkt sie hier mit einer Leinendecke in zarten Grün- und Rosétönen. Dies ist eine kleine feine Decke. Viel zu schade, um als Geschirrtuch eingesetzt zu werden.

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine
Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine
Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

Jetzt kommt neben dem Frühling noch eine ordentliche Portion Ostern dazu

Die sich lässig auf einem Osterei abgestützten kommunikativen Hasen bringen die Osterstimmung mit. Für mich genau die richtige Dosierung.

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

Aber es geht noch mehr Ostern…

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine
Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

In der Mitte liegt ein großes vergoldetes Gänseei. Auf meine Frage hin, was es dazu braucht, ist die Antwort:

„Ein Gänseei, Blattgold, Anlegemilch, Geduld und eine ruhige Floristenhand.“

Heike Becker-Möhring

Schon nach der Anlegemilch bin ich raus.

Es geht auch rustikaler

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

Die ruhige Floristinnenhand nimmt das güldene Ei weg und ersetzt es durch ein grün eingefärbtes Ei.
Auch die Hasen verschwinden und in einigen der Rundungen liegen jetzt gefärbte und kunstvoll verzierte Eier. Sie sind alle handgemacht. Die Ostereier sind mit sorbischer Kratztechnik verziert.
Zunächst gefärbt und danach wird die Farbe in kunstvollen Verzierungen abgeschabt oder gekratzt.
Ich bin sehr beeindruckt. Das sind echte kleine Kunstwerke, die man dort im Geschäft kaufen kann.

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine
Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine
Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

Noch eine letzte Variante für heute

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

Die Vase wandert in eine Holzkiste und wird dort österlich inszeniert.

Die Vase wird in die Mitte der Holzkiste gestellt und mit Mooskissen drumherum fixiert. Mehr Struktur entsteht durch das Hinzufügen einzelner kleiner Ostergrasbüschel. So können die Ostereier weich gebettet werden und durch die Mooskissen und das Ostergras wirken die Ostereier wie in ihrer natürlichen Umgebung.

Psst! Das ist übrigens auch eine schöne Idee, für den Fall, dass du die Vase verschenken möchtest.

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

Wichtig ist, dass hier der Gesamteindruck der Natürlichkeit erhalten bleibt. Die Tulpen und die Eier sind die Farbtupfer, alles andere wäre zuviel. Also wandern die Osterhasen vom oberen Bild gleich wieder in die Kiste.

Ich bin sonst eher weniger bunt, aber so gefallen sie mir auch, die bunten Ostereier.

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

Ich bedanke mich bei Heike Becker-Möhring für die schönen Ideen und hoffe, dass wir dich hier auch inspirieren konnten.
Wie nutzt du deine Alvar Aalto Vase?

Bleib unbedingt dran und schau auch nächste Woche wieder hier vorbei, denn dann gibt es zwei Ideen, wie du Schnittblumen statt Blumenzwiebeln inszenierst.

Sandra Dirks - Alvar Aalto Vase Osterdeko mit Heike Becker-Möhring von Florentine

Diese beiden coolen Dogs betrachteten das Szenario aus der Ecke des Geschäfts, auf einer wunderschönen blauen Decke ruhend. Waldorf und Statler?
Alle hier verwendeten Zutaten mit Ausnahme der Vase kannst du hier bei Florentine BS erwerben.

P.S. Du musst für alle diese Ideen natürlich nicht unbedingt diese Vase besitzen.

voriger Beitrag
nächster Beitrag

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Holunderbluetchen
    6. März 2019 at 21:02

    Witzige Idee, die Aalto-Vase von einer Floristin füllen zu lassen !!! Da fällt mir gerade ein, ich bin ja auch Floristin 😂
    Und ich habe diese Vase 😳 Aber irgendwie werde ich nicht warm mit ihr und bin immer mal wieder am Überlegen,
    ob ich sie nicht verkaufen soll …
    Ich bin ja eher puristisch unterwegs, von daher gefällt mir die erste Vasenfüllung am besten 🙂
    Herzliche Grüße, auch an Frau Becker-Möhring,
    helga

    • Reply
      SanDi
      8. März 2019 at 12:46

      Oha, schon wieder Freitag!
      Mir hat das viel Spaß gemacht, die Fotos zu schießen.
      Das war, als hätte man ein Kind im Schokoladengeschäft eingeschlossen. Sandra im 7. Blumenfotografierhimmel, oder so. 😉
      Wir werden das auf jeden Fall wiederholen.
      Hatten wir nicht damals in Salzburg schon über diese Idee gesprochen? Oder haben wir nur überlegt, dass das grundsätzlich eine gute Challenge wäre?
      Grüße habe ich gestern ausgerichtet. 🙂

      Liebe Grüße und dir ein schönes Wochenende
      Sandra

    Leave a Reply